• © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden

Pressemitteilung 28.01.2016

Was bringt uns der Nationalpark?

Wintervortragsreihe am 4. Februar – Regionalwirtschaftliche Effekte des Nationalparks Berchtesgaden

 

Nationalparke dienen vor allem dem Naturschutz, doch sie können auch wirtschaftlichen Wert schöpfen. Wie schaut die Situation beim Nationalpark Berchtesgaden aus? Wie viele Gäste kommen wegen des Nationalparks in die Region und wie viele Einheimische können allein durch die Ausgaben der Nationalpark-Touristen ihr Einkommen bestreiten? In seinem Vortrag stellt Prof. Dr. Hubert Job von der Universität Würzburg erstmals öffentlich die Ergebnisse einer groß angelegten Studie zu den regionalökonomischen Wirkungen des Nationalparks Berchtesgaden vor. Dazu wurden im Jahr 2014 über 11.000 Interviews in der Region geführt. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 4. Februar, um 19:00 Uhr im Nationalparkzentrum „Haus der Berge“ in Berchtesgaden, Hanielstraße 7. Der Eintritt ist frei.  

 

(Ohne Leerzeichen 677, mit Leerzeichen 784)

 

Bildnachweis (Credit: Nationalpark Berchtesgaden): Tourismus am Königssee.jpg

 

Plakat:

http://www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de/de/medien/pressemitteilungen/2016/doc/2016-01-28_plakat.pdf

 

2016-01-28_Presseinfo - Was bringt uns der Nationalpark

Pressefotos allgemein zum Download


Download Pressemitteilung:

Nr.: 4/16 - PDF-Download

 

Weitere Informationen:

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden
Stabsstelle Kommunikation
Carolin Scheiter
Doktorberg 6, 83471 Berchtesgaden

Telefon: +49 8652 9686-130
Telefax: +49 8652 9686-40
pressestelle@npv-bgd.bayern.de
www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de

 

zurück zur Presseseite



nach oben