• Pressemitteilung 01.08.16 - Sommerfest der Kindergruppen
  • Pressemitteilung 21.07.16 - Ausstellung Klausbachhaus
  • Pressemitteilung 21.06.16 - Ausstellung Klausbachhaus
  • Pressemitteilung 08.07.16 - Jugend auf den Gipfel
  • Pressemitteilung 08.06.16 - Neue Praktikanten
  • Pressemitteilung - Umbau Infostelle St. Bartholomä
  • Pressemitteilung 09.12.2015 - Bilanz Rinneberg
  • Pressemitteilung 08.12.2015 - Workshop Filzen
  • Pressemitteilung 04.12.2015 - Wintervortragsreihe: Botschaft der Berge
  • Pressemitteilung 04.12.2015 - Naturfotografien des Jahres 2014
  • Pressemitteilung 26.11.2015 -Norwegische Bezirksregierung auf Studienreise im Nationalpark
  • Pressemitteilung 25.11.2015 - Herbstversammlung 2015
  • Pressemitteilung 28.10.2015 - Nationalpark-Projekttag - Unterstufe
  • Pressemitteilung 28.10.2015 - Nationalpark-Projekttag - Oberstufe
  • Pressemitteilung 26.10.2015 - ständige Ausschuss der Alpenkonvention
  • Pressemitteilung 09.12.2015 - Einladung Nationalpark-Projekttag

Pressemitteilung 03.08.2016

Klappe die erste: Jugendliche filmen und fotografieren die Wildnis in ihrer Heimat

Noch Plätze frei beim Mediencamp des Nationalparks – jetzt anmelden!

 

Filmen, fotografieren, experimentieren und präsentieren: Vom 16. bis 19. August veranstaltet der Nationalpark Berchtesgaden das jährlich stattfindende Mediencamp mit einer Hüttenübernachtungen auf der Kühroint-Alm. Beim Mediencamp können Jugendliche zwischen zwölf und 15 Jahren unter Anleitung geschulter Nationalpark-Mitarbeiter kreativ werden und ihre Ideen zum Thema „Wildnis“ medial umsetzen.

 

Zu Beginn des Camps erhalten die Nachwuchs-Künstler eine Einführung zu Gestaltungsmöglichkeiten mit verschiedenen modernen Medien, anschließend steht die praktische und kreative Arbeit mit Foto- und Videokamera auf dem Programm. Am zweiten Tag wandert die Gruppe hinauf auf die Kühroint-Alm am Fuße des Watzmanns. In der Selbstversorgerhütte des Deutschen Alpenvereins (DAV) werden die Jugendlichen die Nacht verbringen. Das Gelände rund um die Kühroint-Alm ist zwei Tage lang die mediale „Spielwiese“ der Nachwuchs-Filmer und –Fotografen. Hier gehen die Jugendlichen auf Foto-Pirsch und halten besondere Eindrücke und Stimmungen mit der Videokamera fest. Auf dem Programm stehen außerdem verschiedene Spiele, das gemeinsame Kochen und ein gemütlicher Hüttenabend. Am letzten Tag des Camps werden die Fotos und Videoclips im Bildungszentrum des Nationalparkzentrums „Haus der Berge“ in Berchtesgaden fertig gestellt. Das viertägige Mediencamp kostet 30 Euro inklusive Übernachtung und Verpflegung auf der Kühroint-Alm. Es sind noch wenige Plätze frei! Weitere Informationen und Anmeldung bei Julia Herzog unter julia.herzog@npv-bgd.bayern.de oder telefonisch unter +49 8652 979060-14.

 

(Ohne Leerzeichen 1.378, mit Leerzeichen 1.581)

 

Bildnachweis (Credit: Nationalpark Berchtesgaden): Mediencamp Filmkamera.jpg

 

Beim Mediencamp des Nationalparks Berchtesgaden vom 16. bis 19. August sind noch wenige Plätze frei! Vier Tage lang gehen Jugendliche zwischen zwölf und 15 Jahren unter fachkundiger Anleitung auf Film- und Fotopirsch rund um die Kühroint-Alm.

 

 



Pressefotos allgemein zum Download


Download Pressemitteilung:

Nr.: 28/16 - PDF-Download

 

Weitere Informationen:

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden
Stabsstelle Kommunikation
Carolin Scheiter
Doktorberg 6, 83471 Berchtesgaden

Telefon: +49 8652 9686-130
Telefax: +49 8652 9686-40
pressestelle@npv-bgd.bayern.de
www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de

 

zurück zur Presseseite



nach oben