• © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden

Pressemitteilung 05.02.2016

Werbebanner für das Bergsteigerdorf Ramsau

Ein besonderes Geschenk überreichte Nationalpark-Leiter Dr. Michael Vogel (r.) im Auftrag des Bayerischen Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz kürzlich an den Bürgermeister der Gemeinde Ramsau, Herbert Gschoßmann (l). Anlass war die Auszeichnung der Gemeinde Ramsau zum ersten Bergsteigerdorf Deutschlands durch den Deutschen Alpenverein (DAV). Das Bayerische Umweltministerium ließ aus diesem Anlass mehrere Werbebanner produzieren. In einem persönlichen Schreiben gratulierte Umweltministerin Ulrike Scharf Bürgermeister Gschoßmann zur Auszeichnung. Neben der Ramsau wurden auch dem DAV, der Biosphärenregion Berchtesgadener Land und der Nationalparkverwaltung Berchtesgaden Werbebanner überreicht.

 

(Ohne Leerzeichen 627, mit Leerzeichen 709)

 

Bildnachweis (Credit: Nationalpark Berchtesgaden): Übergabe.jpg

 

2016-02-05_Presseinfo - Werbebanner Bergsteigerdorf

Pressefotos allgemein zum Download


Download Pressemitteilung:

Nr.: 5/16 - PDF-Download

 

Weitere Informationen:

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden
Stabsstelle Kommunikation
Carolin Scheiter
Doktorberg 6, 83471 Berchtesgaden

Telefon: +49 8652 9686-130
Telefax: +49 8652 9686-40
pressestelle@npv-bgd.bayern.de
www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de

 

zurück zur Presseseite



nach oben