• © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden

Pressemitteilung 05.04.2017

Wanderweg im Klausbachtal ab sofort gesperrt

Der Wanderweg im Klausbachtal (Nr. 481) im Nationalpark Berchtesgaden, Gemeinde Ramsau, ist ab sofort bis zum 28. April wegen Sanierungsarbeiten zwischen Engert-Holzstube und Bindbrücke gesperrt. Besucher müssen für die Teilstrecke zwischen den Bushaltestellen „Engert-Holzstube“ und „Bindalm“ auf die Staatsstraße 2099 ausweichen.

 

 




Download Pressemitteilung:

Nr.: 19/17 - PDF-Download

 

Weitere Informationen:

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden
Stabsstelle Kommunikation
Carolin Scheiter
Doktorberg 6, 83471 Berchtesgaden

Telefon: +49 8652 9686-130
Telefax: +49 8652 9686-40
pressestelle@npv-bgd.bayern.de
www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de

 

zurück zur Presseseite



nach oben