• © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden

Pressemitteilung 13.04.2018

Nationalpark Berchtesgaden auf der Landesgartenschau in Würzburg

Am Eröffnungswochenende der Landesgartenschau in Würzburg präsentiert sich der Nationalpark Berchtesgaden unter dem Motto „40 Jahre Nationalpark Berchtesgaden“ am Stand des Bayerischen Umweltministeriums. Nationalpark-Ranger Dominik Joosten (l.) überreichte dem neuen Bayerischen Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz, Dr. Marcel Huber, einen Wanderrucksack und lud ihn zu einer Exkursion in Deutschlands einzigen alpinen Nationalpark ein. Die Landesgartenschau dauert noch bis zum 7. Oktober und ist täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, in den Sommermonaten bis 19:00 Uhr. Der Nationalpark Berchtesgaden ist noch bis Sonntag, 15.04., mit seinem Aktionsprogramm in Würzburg vertreten, ebenso wie vom 17. bis 19. August.


 



Pressefotos allgemein zum Download


Download Pressemitteilung:

Nr.: 19/18 - PDF-Download

 

Weitere Informationen:

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden
Stabsstelle Kommunikation
Carolin Scheiter
Doktorberg 6, 83471 Berchtesgaden

Telefon: +49 8652 9686-130
Telefax: +49 8652 9686-40
pressestelle@npv-bgd.bayern.de
www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de

 

zurück zur Presseseite



nach oben