• Bindalm im Sommer
  • Schmetterling auf Enzian
  • 'St. Bartholomä im Winter mit zugefrorenem See
  • Alpenaurikel
  • Bergmandl - Alpensalamander
  • Murmeltier vor Bau
  • Hirsch liegend in Wiese
  • Steinbock
  • Watzmann mit Spiegelung
  • Auerhahn
  • Rindenkobel im Garten in der Infostelle Hintersee - Klausbachhaus
  • Steinadlerkopf

Wanderung Nationalparkverwaltung Berchtesgaden

Vorherige Veranstaltung (von 73)Vorherige Veranstaltung Nächste VeranstaltungNächste Veranstaltung (von 39)

 


 

Umweltbildung

Wildnis am Obersee

Donnerstag, 02.08.2018

11:00 - 13:30 Uhr Uhr

 

Dauer: ca: 2½ Stunden
Ende Fischunkelalm

 

Der Lebensraum Wald ist von größter Bedeutung für den Nationalpark. Wie Wälder sich entwickeln, wenn Sie der Natur überlassen werden, können Sie auf dieser Wanderung hautnah erleben.
Lernen Sie die Wildnis am Obersee kennen und erfahren Sie mehr über natürliche Waldkreisläufe.
Route:
Wanderung von der Bootsanlegestelle Salet entlang des Obersees zur Fischunkelalm. Zurück geht es selbstständig über den gleichen Weg.
Termine:
07.06.18 | 21.06.18 | 05.07.18 | 19.07.18 | 02.08.18 | 16.08.18 | 30.08.18 | 13.09.18 | 27.09.18
Treffpunkt:
11:00 Uhr – Bootsanlegestelle Salet, Salet 6, Schönau a. Königssee
Dauer:
ca. 2½ Stunden, Ende Fischunkelalm
Anforderung:
Durchschnittliche Kondition, Wanderschuhe
Öpnv:
Linie 841 – DB BAHN Oberbayernbus Berchtesgaden – Königssee
Veranstalter:
Nationalparkverwaltung Berchtesgaden
Kosten:
Schifffahrt

 

Veranstalter

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden

 

Veranstaltungsort

Bootsanlegestelle Salet Schönau a. Königssee
, Landkreis: Berchtesgadener Land

 

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familie, Senioren

Weiterführende Informationen

Wanderprogramm

 

Sich wiederholende Veranstaltung: ja - weitere Termine anzeigen

 

 

Lage des Veranstaltungsortes auf der Karte

Position: 47.525137, 12.973420


Zurück zur Übersicht-Veranstaltungen



nach oben