Nationalpark
Berchtesgaden

Impressum

Funtensee im Nationalpark Berchtesgaden

Impressum / Barrierefreiheit / Datenschutz

Herausgeber

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden
Doktorberg 6
83471 Berchtesgaden
Tel.: 08652 9686-0
Fax: 08652 9686- 40

E-Mail: poststelle@nationalpark-berchtesgaden.de

Inhalt, Gestaltung und technische Realisierung

Daniela Kilian
E-Mail: d.kilian@nationalpark-berchtesgaden.de

Urheberrecht

© Nationalpark Berchtesgaden - alle Rechte vorbehalten.

Falls nicht anders angegeben, unterliegen alle Seiten auf diesem Informationsserver dem Urheberrecht (Copyright). Dies gilt insbesondere für Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- oder Animationsdateien in allen Formaten einschließlich deren Anordnung auf den Web-Seiten.

Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Seiten (oder Teilen davon) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung (auch im Internet) ist nur nach vorheriger Genehmigung durch die Redaktion gestattet. Da die Seiten einer laufenden Pflege unterliegen, die in den Vervielfältigungen nicht nachvollzogen werden, kann die Genehmigung regelmäßig nicht erteilt werden.

Eine Verlinkung auf die Seiten dieses Informationsservers ist jederzeit ohne vorherige Genehmigung gestattet und erwünscht.

Der Nachdruck und die Auswertung von Pressemitteilungen und Reden ist mit Quellenangabe ebenfalls ohne vorherige Genehmigung gestattet.

Weiterhin können Bilder, Grafiken, Text- oder sonstige Dateien ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung in unserem Internetangebot ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Erklärung zur Barrierefreiheit

Damit behinderten Menschen der Zugang zum Internet nicht verwehrt wird, hat die Bundesregierung am 24. Juli 2002 die Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BITV) verabschiedet. Grundlage bildeten hierbei die vom World Wide Web Consortium (W3C) im Mai 1999 erstellten Richtlinien (Web Content Accessibility Guidelines 1.0).

Das Internetangebot des Nationalparks Berchtesgaden wurde gemäß den gültigen Standards der Bayerischen Barrierefreien Informationstechnik-Verordnung (BayBITV) gestaltet, die am 01.01.2007 in Kraft getreten ist.

Folgende Maßnahmen zur Barrierefreiheit wurden im Webauftritt des Nationalparks Berchtesgaden berücksichtigt oder gilt es zu beachten:

Der Internetauftritt basiert auf CSS-Technik (Cascading Stylesheet). Das heißt: Inhalt und Layout werden konsequent voneinander getrennt.

Externe Links sind im Alternativtext als solche ausgewiesen und werden im selben Fenster geöffnet.

Bilder und Grafiken mit Informationsgehalt sind mit einem Textäquivalent ausgestattet. Es wird in der Regel als Alternativtext angeboten. Bei größeren Texten wird im Alternativtext auf den dazugehörigen Text im Inhalt der Seite verwiesen.

Angebotene Publikationen im PDF-Format älteren Datums können auf Grund mangelnder Arbeitskräfte an der Nationalparkverwaltung leider nicht überarbeitet werden und sind daher nicht barrierearm. Die Notwendigkeit diese trotzdem im Angebot zu behalten, ergibt sich aus der inhaltlichen Fragestellung dieser Website "Funtensee".

Zur Erstellung neuer PDF-Dateien arbeiten wir mit den Anleitungen des Staatsministeriums Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz. Diese zeigen die barrierearmen Umsetzung einer Ursprungsdatei in Word, InDesign, Excel oder Powerpoint. Die Anleitungen werden auch externen Firmen zur einfacheren Erstellung barrierearmer PDF-Dateien zur Verfügung gestellt.

Der Internetauftritt des Nationalparks Berchtesgaden ist optimiert für die Darstellung in der Auflösung 1024 x 768. Der Auftritt kann auch in den Auflösungen 800 x 600 und 640 x 480 unter Beibehaltung des vollen Funktionsumfanges dargestellt werden. Dies funktioniert jedoch nur dann, wenn Sie an Ihrem Rechner Javascript aktiviert haben. Sollte Javascript deaktiviert sein, wird der Auftritt automatisch in der Standardauflösung 1024 x 768 dargestellt.

Wir unterziehen unseren Internetauftritt einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess, um behinderten Menschen den Zugang zum Internet ständig zu verbessern und zu erleichtern. Sollten Sie Anregungen oder Verbesserungsvorschläge haben, mailen Sie bitte an

webmaster@nationalpark-berchtesgaden.de

Weiterführende Informationen

  • Barrierefrei informieren und kommunizieren (BIK)
  • Verzeichnis der einzelnen Prüfschritte

    Haftungsausschluss (Disclaimer)

    Der Nationalpark Berchtesgaden hat alle in ihrem Bereich bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen übernommen.

    Unbeschadet der Regelungen des § 675 Absatz 2 BGB gilt für das bereitgestellte Informationsangebot folgende Haftungsbeschränkung:

    Der Freistaat Bayern und seine Bediensteten haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der im Internetangebot des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit angebotenen Informationen entstehen. Der Haftungsausschluss gilt nicht, soweit die Vorschriften des § 839 BGB (Haftung bei Amtspflichtverletzung) einschlägig sind.

    Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

    Namentlich gekennzeichnete Internetseiten geben die Auffassungen und Erkenntnisse der abfassenden Personen wieder.

    Der Nationalpark Berchtesgaden behält es sich ausdrücklich vor, einzelne Webseiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

    Links und Verweise

    Der Nationalpark Berchtesgaden ist nur für die „eigenen Inhalte“, die es zur Nutzung bereithält, nach den einschlägigen Gesetzen verantwortlich.
    Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise („Links“) auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch den als „Link“ gekennzeichneten Querverweis ermöglicht der Nationalpark Berchtesgaden den Zugang zu „fremden Inhalten“. Durch den Querverweis vermittelt der Nationalpark Berchtesgaden lediglich den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte. Für diese „fremden“ Inhalte ist sie nicht verantwortlich, da sie die Übermittlung der Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählt und die übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder verändert hat. Auch eine automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser „fremden Informationen“ erfolgt wegen der gewählten Aufruf- und Verlinkungsmethodik nicht, so dass sich auch dadurch keine Verantwortlichkeit des Nationalparks Berchtesgaden für diese fremden Inhalte ergibt.

    Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesen Internetangeboten hat der Nationalpark Berchtesgaden den fremden Inhalt jedoch daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sobald der Nationalpark Berchtesgaden jedoch feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem es einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird es den Verweis auf dieses Angebot unverzüglich aufheben, soweit es technisch möglich und zumutbar ist.

    Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

    Aktive Komponenten

    Im Internet-Angebot des Nationalparks Berchtesgaden können Java-Applets verwendet werden. Durch Einstellungen am Browser können diese vom jeweiligen Nutzer ausgeschaltet werden. Cookies werden nicht verwendet.

    E-Mail-Sicherheit

    Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird Ihre Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

    Für Bestellzwecke besteht auch die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften). Die Angabe dieser Nutzerdaten erfolgt ausdrücklich freiwillig, da eine Bestellung auch auf anderem Wege (Telefon, Postweg) möglich ist.

    In jedem Fall (Bestellung, Newsletter, Feedback) werden die angegebenen persönlichen Daten (insb. Name, E-Mail-Adresse) nur für die Übersendung der gewünschten Veröffentlichungen oder Informationen bzw. für die bei dem einzelnen Formular ggf. explizit genannten anderen Zwecke verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

    Für weitere Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit dem Internetangebot des Nationalparks Berchtesgaden wenden Sie sich bitte an d.kilian@nationalpark-berchtesgaden.de

    Allgemeines zum Thema Datenschutz ist auf den Web-Seiten des Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz zu finden: www.datenschutz-bayern.de

    Das Gesetz über die Nutzung von Telediensten (Teledienstegesetz - TDG) finden Sie beim Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit: http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/tdg/index.html/

    Benutzer-Hinweise

    Die WWW-Seiten des Nationalparks Berchtesgaden sind optimiert für eine Bildschirmdarstellung von1024 x 768 Pixel oder höher bei 65.000 Farben. Für eine optimale Darstellung sollten Zusatzprogramme wie Acrobat-Reader und Macromedia Shockwave installiert und in den Browser-Einstellungen aktiviert sein.
    Der Auftritt kann auch in den Auflösungen 800x600 und 640x480 unter Beibehaltung des vollen Funktionsumfanges dargestellt werden. Dies funktioniert nur dann, wenn Sie an Ihrem Rechner javascript aktiviert haben. Sollte javascript deaktiviert sein, wird der Auftritt automatisch in der Standardauflösung 1024x768 dargestellt.

    Durch die Digitalisierung von Daten können Fehler auftreten. Beim Einsatz unterschiedlicher Browser für das World Wide Web und aufgrund unterschiedlicher Software-Einstellungen kann es bei der Darstellung der Daten zu Abweichungen kommen.