Nationalpark
Berchtesgaden

Tourentipps & Hütten in der Umgebung des Funtensees

im Nationalpark BerchtesgadenFuntensee

Welche anderen Ziele gibt es in der Gegend?

  • Das Riemannhaus über Weg Nr. 413
  • Das Ingolstädter Haus über Weg Nr. 412 / 420 / 411
  • über die Wasseralm in der Röth, Weg Nr. 416 und weiter zur Gotzenalm, Weg Nr. 416 / 493
  • In allen Fällen empfehlen wir die Karten des Landesamts für Vermessung und Geoinformation Bayern :

    Topographische Karte 1 : 25 000 "Nationalpark Berchtesgaden" oder
    1 : 50 000 "Berchtesgadener Alpen"

    Weitere allgmeine Informationen über die Umgebung des Funtensees, Informationsbroschüren und Internet, erhalten Sie beim Nationalpark Berchtesgaden.

    Wo gibt es Übernachtungsmöglichkeiten?

    Das Kärlinger Haus vom Deutschen Alpenverein, liegt direkt am Funtensee und ist meist von Ende Mai bis Mitte Oktober bewirtschaftet und bietet die Möglichkeit zur Übernachtung. Genauere Informationen auf der eigenen Webseite des rlingerhauses.

    Als Infoportal für Hütten im Berchtesgadener Land, Chiemau und Salzburger Land dient der Berchtesgadener und Salzburger Hüttenwirte e.V.