• © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden

Pressemitteilung 03.06.2015

Neue Fotoausstellung im Nationalparkzentrum "Haus der Berge" ab 3. Juni: "Farben der Erde"

Deutschlandpremiere! Im Nationalparkzentrum „Haus der Berge“ in Berchtesgaden, Hanielstraße 7, zeigt der Geologe und Fotograf Bernhard Edmaier aus Ampfing erstmals seine neue Fotoausstellung „Farben der Erde“. Edmaier befasst sich seit vielen Jahren mit den Farben der Erdoberfläche: dem Blau des Wassers und des Eises, den Grünvarianten der Vegetation, den unzähligen Gelb-, Orange-, Rot- und Brauntönen von Fels und Wüstensand, dem Grau und Weiß vorn Gletschern und dem bunten Farbspektrum der Vulkane. Die 50 großformatigen Fotografien sind bis zum 30. August im Erdgeschoss des „Haus der Berge“ zu sehen. Der Besuch der Fotoausstellung ist kostenlos, das Nationalparkzentrum ist täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

(Ohne Leerzeichen 620, mit Leerzeichen 723)

Bildtext (Credit: Edmair): Tiroler Achen.jpg




Download Pressemitteilung:

Nr.: 21/15 - PDF-Download

 

Weitere Informationen:

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden
Stabsstelle Kommunikation
Carolin Scheiter
Doktorberg 6, 83471 Berchtesgaden

Telefon: +49 8652 9686-130
Telefax: +49 8652 9686-40
pressestelle@npv-bgd.bayern.de
www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de

 

zurück zur Presseseite



nach oben