• © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden

Pressemitteilung 27.05.2015

Präsidenten tagten im Nationalparkzentrum "Haus der Berge"

Die Präsidentinnen, Präsidenten und Direktoren der deutschen Landesumweltämter sowie der Landesanstalten kommen jährlich mit den Präsidentinnen des Umweltbundesamtes und des Bundeamtes für Naturschutz zu einem Arbeitstreffen zusammen. In diesem Jahr waren 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Einladung von Präsident Claus Kumutat (6.v.l.), Bayerisches Landesamt für Umwelt, nach Berchtesgaden gefolgt. Die Veranstaltung dient dem Informationsaustausch der Führungsspitzen der Landesumweltämter. Im Anschluss an die Arbeitssitzung im Nationalparkzentrum „Haus der Berge“ informierten sich die Teilnehmer über die Themen „Herdenschutz“ und „Große Beutegreifer“ sowie über das Steinadler-Monitoring im Nationalpark Berchtesgaden. Im kommenden Jahr findet das Treffen in Sachsen statt.

(Ohne Leerzeichen 689, mit Leerzeichen 783)

Bildtext (Credit: Bayerisches Landesamt für Umwelt): Präsidenten.jpg




Download Pressemitteilung:

Nr.: 20/15 - PDF-Download

 

Weitere Informationen:

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden
Stabsstelle Kommunikation
Carolin Scheiter
Doktorberg 6, 83471 Berchtesgaden

Telefon: +49 8652 9686-130
Telefax: +49 8652 9686-40
pressestelle@npv-bgd.bayern.de
www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de

 

zurück zur Presseseite



nach oben