• © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden

Pressemitteilung 27.03.2019

Winter-Vortragsreihe am 4. April 2019: "Steinadler im Nationalpark"

Seit Jahrzehnten sind die Nationalpark-Mitarbeiter ganz nah dran am „König der Lüfte“. Die Forschungen zum Steinadler im Nationalpark Berchtesgaden und angrenzenden Gebieten haben eine lange Tradition: Unzählige wissenschaftliche Daten wurden gesammelt und ausgewertet, Kooperationen geschlossen und Konzepte zum Schutz der mächtigen Greifvögel erarbeitet. Die Projektleiter Ulrich Brendel und Jochen Grab berichten Überraschendes, Wissenswertes und Amüsantes aus 25 Jahren Steinadlerforschung, wobei auch um fliegende Gämsen und doppelköpfige Adler nicht zu kurz kommen. Die letzte Veranstaltung der diesjährigen Winter-Vortragsreihe beginnt am Donnerstag, den 4. April, um 19:00 Uhr im Nationalparkzentrum „Haus der Berge“ in Berchtesgaden, Hanielstraße 7. Der Eintritt ist frei.

 

(Ohne Leerzeichen 683, mit Leerzeichen 781)

Bildnachweis (Credit: Nationalpark Berchtesgaden): Steinadler.jpg

 

 



Pressefotos allgemein zum Download


Download Pressemitteilung:

Nr.: 13/19 - PDF-Download

 

Weitere Informationen:

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden
Stabsstelle Kommunikation
Carolin Scheiter
Doktorberg 6, 83471 Berchtesgaden

Telefon: +49 8652 9686-130
Telefax: +49 8652 9686-40
pressestelle@npv-bgd.bayern.de
www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de

 

zurück zur Presseseite



nach oben