• © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden

Pressemitteilung 25.05.2018

Lastenhubschrauber im Nationalpark

Vom 28. bis 30. Mai ist an mehreren Stellen im Nationalpark Berchtesgaden ein Lastenhubschrauber zur Holzbringung im Einsatz. In den Bereichen Eckau-Alm, Hochalm, Bindalm, Fischunklalm am Königssee, Königsbachalm und Königsweg sowie auf der Kühroint- und Gotzenstraße ist mit kurzzeitigen Wegesperrungen und Wartezeiten zu rechen. Grund für den Hubschraubereinsatz ist die Beseitigung von Windwürfen aus Almweideflächen sowie die Borkenkäferprävention.

 

 



Pressefotos allgemein zum Download


Download Pressemitteilung:

Nr.: 23/18 - PDF-Download

 

Weitere Informationen:

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden
Stabsstelle Kommunikation
Carolin Scheiter
Doktorberg 6, 83471 Berchtesgaden

Telefon: +49 8652 9686-130
Telefax: +49 8652 9686-40
pressestelle@npv-bgd.bayern.de
www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de

 

zurück zur Presseseite



nach oben