Dr. Roland Baier (Mitte), Leiter des Nationalparks Berchtesgaden, ist alter und neuer Generalsekret��r des Netzwerks Alpiner Schutzgebiete ALPARC. Zusammen mit Nationalpark-Forschungsleiter Prof. Dr. Rupert Seidl (l.) und Michael Maroschek (r.), wissenschaftlicher Mitarbeiter im Nationalpark Berchtesgaden, startet Baier aktuelle Forschungsprojekte auf Basis von Satellitendaten in den Alpen.

Pressebild: Dr. Roland Baier (Mitte), Leiter des Nationalparks Berchtesgaden, ist alter und neuer Generalsekret��r des Netzwerks Alpiner Schutzgebiete ALPARC. Zusammen mit Nationalpark-Forschungsleiter Prof. Dr. Rupert Seidl (l.) und Michael Maroschek (r.), wissenschaftlicher Mitarbeiter im Nationalpark Berchtesgaden, startet Baier aktuelle Forschungsprojekte auf Basis von Satellitendaten in den Alpen.

Bildquelle: Nationalparkverwaltung Berchtesgaden  zurück