• © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
  • © Nationalpark Berchtesgaden
Nationalparkleiter Dr. Roland Baier

Herzlich willkommen!

Trotz sommerlicher Temperaturen liegt in den Hochlagen des Nationalparks noch Schnee. Bitte planen Sie Ihre Unternehmungen im Schutzgebiet mit großer Sorgfalt und passen Sie diese an die Bedingungen im Hochgebirge an. Wir wünschen Ihnen eine schöne, ereignisreiche und unfallfreie Zeit im Nationalpark.

 

Dr. Roland Baier
Leiter des Nationalparks Berchtesgaden


Verendetes Rotwild

STELLUNGNAHME

Verendete Rotwildkälber
am Königssee

Der Verein „Wildes Bayern e.V.“ wirft der Nationalparkverwaltung Verfehlungen bei der Wildbestandsregulierung vor.

 

Zu den Vorwürfen nimmt die Nationalparkverwaltung wie folgt Stellung:

 

Stellungnahme vom 05.06.2019

Stellungnahme vom 08.05.2019

Veranstaltungen des Nationalparks

VERANSTALTUNGEN

Zum Veranstaltungskalender


ALPBIONET2030

RADFAHRVERORDNUNG

wo darf man hier Radfahren?

Im Nationalpark ist das Radfahren nur auf den dafür freigegebenen Wegen erlaubt. Zum einen werden dadurch Konflikte mit Fußgängern vermieden, zum anderen sensible Lebensräume für Tiere und Pflanzen geschützt.

 

Insgesamt können Sie auf sechs Routen den Nationalpark mit dem Rad erkunden.

 

Mehr Informationen und Karte


Nationalparkzentrum Haus der Berge in Berchtesgaden

HAUS DER BERGE

Öffnungszeiten

  • Täglich geöffnet von 9:00 – 17:00 Uhr
  • Letzter Einlass in die Ausstellung
    »Vertikale Wildnis« um 16:00 Uhr
  • Für einen entspannten und erlebnisreichen Aufenthalt planen Sie bitte rund 3 Stunden ein.

 

Zur Haus der Berge – Homepage

Webcam Funtenseetauern

WETTER

 

Das Wetter im Alpen-Nationalpark



nach oben