• Bindalm im Sommer
  • Schmetterling auf Enzian
  • 'St. Bartholomä im Winter mit zugefrorenem See
  • Alpenaurikel
  • Bergmandl - Alpensalamander
  • Murmeltier vor Bau
  • Hirsch liegend in Wiese
  • Steinbock
  • Watzmann mit Spiegelung
  • Auerhahn
  • Rindenkobel im Garten in der Infostelle Hintersee - Klausbachhaus
  • Steinadlerkopf

Wanderung Nationalparkverwaltung Berchtesgaden

Erste Veranstaltung Nächste VeranstaltungNächste Veranstaltung (von 38)

 


 

Umweltbildung

Mit dem Ranger unterwegs

Montag, 31.12.2018

11:00 - 14:00 Uhr Uhr

 

 

Die großartige Hochgebirgslandschaft rund um den Watzmann ist eine Haupt­attraktion der bayerischen Alpen. Im einzigen Alpen-­Nationalpark Deutschlands werden 75 % der Fläche sich selbst überlassen. Bei einem Spaziergang mit herrlichem Blick auf den Nationalpark erfahren Sie, wie sich die Natur in dieser Zeit entwickelt hat.

Route:

Einfacher, flacher Wanderweg entlang der ehemaligen Soleleitung.

Termine:

31.12.18 | 04.02.19 | 11.02.19 | 18.02.19 | 25.02.19 | 15.04.19 | 22.04.19

Treffpunkt:

11:00 – 14:00 Uhr
Berggasthof Zipfhäusl, Schwarzecker Weg 8, Ramsau

Anforderung:

Durchschnittliche Kondition, festes Schuhwerk und wetterfeste, warme Kleidung, Einkehrmöglichkeit

ÖPNV:
Leider keine Verbindung zu dieser Zeit

Veranstalter:
Nationalparkverwaltung Berchtesgaden

Kosten:
Keine Kosten

 

Veranstalter

Nationalparkverwaltung Berchtesgaden

 

Veranstaltungsort

Soleleitungsweg Ramsau
, Landkreis: Berchtesgadener Land

 

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familie, Senioren

Weiterführende Informationen

Wanderprogramm Winter 2018-2019

 

Sich wiederholende Veranstaltung: ja - weitere Termine anzeigen

 

 

Lage des Veranstaltungsortes auf der Karte

Position: 47.617573, 12.896113


Zurück zur Übersicht-Veranstaltungen



nach oben